Einleitung

(nimmt ca. 2 Minuten Lesezeit in Anspruch)

Von Airline zu Mobilfunkanbieter und von Social Media Platform zu Streaming Service. In unserer heutigen, globalen Gesellschaft spielen Unternehmen immer häufiger mit unseren Rechten und Pflichten und wir müssen ständig aufpassen, für was, wo und inwiefern wir unsere Zustimmung geben.
Das gilt nicht nur für die Verwendung unserer persönlichen Daten (weiteres hierzu unter Datenschutz), sondern auch für unser Konsumverhalten. Die Fairness und Transparenz, besonders bei Online-Geschäften, lässt dabei besonders häufig zu wünschen übrig und vielmals werden wir als Kunden mit dem Kleingedruckten (also die entsprechenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, kurz AGB) zunächst ohne unser Wissen benachteiligt.

Wir schreiben das Kleingedruckte allerdings groß und versprechen dir daher, dass wenn du unseren Kaffee kaufst, dies zu absolut fairen und transparenten Bedingungen geschieht.

Wir sind stolz wie Bolle auf unsere Röstungen, haben sehr viel Spaß an unserer Arbeit und möchten, dass du diese Freude spürst und vor allem schmeckst.

Um dir genauso wie uns den Spaß nicht zu nehmen und unser geschäftliches Verhältnis (das wir eingehen, sobald du diese AGB bestätigst) daher wirklich fair und transparent zu halten, finden wir es sehr wichtig, dass du über die Vertragsbedingungen beim Kauf unseres Kaffees genauso gut wie wir informiert bist.

Nur so können wir als Vetragspartner und nicht als Gegner zusammenarbeiten und alle möglichen Probleme oder Herausforderungen, die bei der Bestellung unseres Kaffees entstehen könnten, gemeinsam und in einem freundlichen und wohlgesinnten Umgang bewältigen.

Wir hoffen natürlich, dass bei deiner Bestellung alles gut geht und du unseren Kaffee genießen kannst, ohne zu sehr über die Vertragsbedingungen nachdenken zu müssen.

Da wir auch nur Menschen sind, kann trotz unseres ehrlichen Bemühens ab und zu mal was schief gehen. Deswegen ist es gut, dass es diese AGB gibt und wir uns genauso wie du im Zweifel darauf berufen können.

 

Also, viel Spaß beim Lesen!

 

Julius, Fabian & Dominik

P.S.: Wenn Du Fragen, Kritik oder Anregungen hast, dann kannst du uns diese gerne einfach per Mail schreiben.

 

Stand: 1.6.2020

Geltung gegenüber unseren Kunden

Die nachfolgenden AGB gelten für alle Kaffeelieferungen zwischen uns als Verkäufer und dir als Kunde in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Rechtliche Grundlage

Die Verwendung Allgemeiner Geschäftsbedingungen bei Verträgen (wie deiner Bestellung) ist in den Paragrafen 305 bis 310 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) gesetzlich geregelt.

Sie heißen deshalb Allgemeine Geschäftsbedingungen, da sie grundsätzlich gelten, sobald beim Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung keine individuellen Vertragsbedingungen festgelegt wurden.

Individuelle Anpassungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die wir dir hier vorlegen sind grundsätzlich bei jeder Bestellung unseres Kaffees gültig. In Ausnahmefällen können wir aber gerne über etwaige Punkte sprechen und gegebenenfalls eine individuelle und einmalig geltende Anpassung dieser Punkte vereinbaren.

Dies muss allerdings schriftlich, d.h. per Mail, erfolgen und es muss ein triftiger Grund vorliegen, der uns mitzuteilen ist.

Wir behalten uns das Recht vor, eine vorgeschlagene Anpassung abzuweisen, wenn dessen Umsetzung für uns technisch nicht möglich ist, für dich oder uns einen finanziell deutlich negativen Effekt hat, oder gegen unsere 4 Grundprinzipien verstößt.

Grundsätzlich möchten wir aber zu bedenken geben, dass wir uns sehr bemühen, deine Bestellung so schnell und reibungslos wie möglich abzuwickeln. Wir haben diese AGB gut durchdacht und arbeiten ständig daran, unseren Service zu verbessern. Gleichermaßen erwarten wir, dass du deinen Verpflichtungen im Rahmen dieser Geschäftsbedingung genauso nachkommst, sodass wir beide mit deiner Bestellung zufrieden sind und noch viele weitere Bestellungen folgen können.

Allgemeine Anpassungen

Da wir unsere 4 Grundprinzipien sehr ernst nehmen und unserer Vision eines hochwertigen, sozialen, umweltfreundlichen und transparenten Kaffees ständig näherkommen wollen, kann es vorkommen, dass wir unsere AGB dahingehend anpassen. Auch neue Gesetze, oder eine Änderung im Bürgerlichen Gesetzbuch hinsichtlich der hier aufgeführten Punkte können zu grundsätzlichen Anpassungen unserer AGB führen.

In der Präambel zu unseren AGB kannst du immer das Datum unserer letzten Aktualisierung überprüfen und siehst so, wann wir das letzte Mal etwas geändert haben. Auf unserer Webseite informieren wir dich allerdings auch, sollten wir eine entsprechende Anpassung vornehmen.

Wenn du dir ein Kundenkonto erstellst oder bereits eines hast, wirst du über etwaige Anpassungen unserer AGB automatisch per Mail informiert. Wenn du eine solche Mail bekommst, dann ist das kein Spam, sondern unsere Art, dir gegenüber so transparent wie möglich zu sein.

Ließ dir hierzu gerne auch noch einmal unsere Datenschutzbestimmungen durch. Dort erklären wir dir, wofür wir deine persönlichen Daten gebrauchen und zeigen dir auch, wie du dein Konto löschen kannst, bzw. unsere E-Mails abbestellen kannst.

Zustandekommen eines Vertrages

Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Onlineshop roestraum.eu.

 

Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

Brewfactory GbR | RöstRaum

Julius Niemann, Fabian Glaeser, Dominik Niemann

Alte Kasseler Straße 27

D-35039 Marburg

zustande.

 

Die Präsentation der Röstungen auf unserer Webseite stellt kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar, sondern ist nur eine unverbindliche Aufforderung an dich, unseren Kaffee zu bestellen (und zu genießen!).

Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibst du ein für dich verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.

 

Bei Eingang einer Bestellung in unserem Onlineshop gelten folgende Regelungen:

Du gibst ein bindendes Vertragsangebot ab, indem du die in unserem Onlineshop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläufst. Die Bestellung erfolgt in diesen Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Röstung, samt Menge und Mahlgrad

2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „In den Warenkorb“

3) Prüfung der Angaben im Warenkorb

4) Betätigung des Buttons „Weiter zur Kasse“

5a) Registrierung und Eingabe der Bestellangaben (Mail-Adresse, Rechnungs- und Lieferungsadresse).

5b) Optionale Registrierung für ein Benutzerkonto.

6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.

7) Bestätigung unserer Datenschutzbestimmungen und AGB

8) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Bestellung Abschicken“

 

Du kannst vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der „Zurück“-Taste in deinem Browser nach Kontrolle deiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der deine Angaben erfasst werden und kannst dort Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Browsers den Bestellvorgang abbrechen.

Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Deine Bestellung“). Mit dieser nehmen wir dein Angebot an.

Wir speichern den Vertragstext und senden dir die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB kannst du jederzeit auch auf dieser Seite einsehen.

Deine vergangenen Bestellungen kannst du in unserem Kunden-Bereich, sofern du ein Konto erstellt hast, unter Mein Account–> Meine Bestellungen einsehen.

Preise

Alle auf unserer Webseite aufgeführten Kaufpreise stellen Endpreise dar.

Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallende Steuern, d.h. 7% Umsatzsteuer (oder auch Mehrwertsteuer) und die für Deutschland spezifische Kaffeesteuer von 2,19€ pro 1 Kg Kaffee.

Eine genaue Preisaufteilung für jede einzelne unserer Röstungen kannst du unter „mehr Info“ auf den entsprechenden Produktseiten unserer Kaffees finden.

Versand(Kosten)

Die angegeben Preise enthalten allerdings keine Versandkosten. Diese kannst du individuell für deine Adresse berechnen lassen und werden dir vor dem Absenden der Bestellung einzeln angezeigt.

Wir verzichten bewusst auf eine Gratis-Sendung und Abholung unsere Ware im Falle eines Widerrufes. Große Firmen bieten das sehr gerne an, da diese mit Versandunternehmen meist Pauschal-Preise vereinbaren.

Das können wir uns erstens nicht leisten und zweitens finden wir, dass man bei Bestellungen mit Gratis-Versand gerne mal die Implikationen einer Online-Bestellung vergisst. Für jedes Paket, das du bestellst, müssen viele Menschen arbeiten, und nicht nur die Person, die dir das Paket nach Hause liefert.

Selbst wenn du im Marburger Umland lebst und wir dir dein Paket persönlich bringen, dann kostet das uns nicht nur Zeit und Mühe, sondern auch Benzin und die Betriebskosten unseres Autos. Da unser Gewinn steigt, je mehr Kaffee du auf einmal bei uns bestellst aber zugleich auch Material- und die Versandkosten zunehmen, übernehmen wir die Versandkosten ab Bestellungen für 60€.

Aus diesem Grund bieten wir die folgenden Versandkosten an:

Lokal: 2€

National: 4,95€

Ab 60 Euro: Auf unsere Kosten

Eine Ausführliche Beschreibung und Erklärung zu unseren Preisen und den Zahlungsarten kannst du auch hier nachlesen.

Zahlungen

Du hast die Möglichkeit per PayPal, Vorkasse oder auf Rechnung zu bezahlen.

Für eine Bezahlung mit PayPal wirst du während des Bestellvorganges direkt auf die PayPal-Seite weitergeleitet und kannst dort deine Bezahlung durchführen, wenn du einen PayPal-Account hast.

Wenn du per Vorkasse bezahlst, senden wir dir den Kaffee erst zu, sobald wir die Bezahlung erhalten haben.

Auch bieten wir dir eine Zahlung auf Rechnung an, allerdings aus Sicherheitsgründen erst ab deiner zweiten Bestellung an.

Ratenzahlungen nehmen wir im Übrigen generell nicht an, können uns aber über individuelle Arrangements gerne vor deiner Bestellung unterhalten.

Fälligkeiten

Wenn du per Vorkasse bezahlst, kannst du die Bestellung zwar abschließen, erhältst den Kaffee aber, wie im vorigen Punkt beschrieben, erst nach eingegangener Bezahlung.

Bestellungen per PayPal werden erst nach der Bezahlung abgesendet und können dementsprechend auch erst dann von uns bearbeitet werden.

Bei Zahlungen auf Rechnung bitten wir dich, deine Bestellung innerhalb einer Woche zu bezahlen. Nach jeweils einer weiteren Woche schicken wir dir eine kurze und freundliche Erinnerung.

Wir hoffen sehr, dass du deinen Zahlungsverpflichtungen für unseren gemeinsamen Vertrag nach spätestens 3 Wochen nachkommst.

Sollte das nicht der Fall sein, behalten wir uns vor, dir eine offizielle Mahnung zu schreiben. Dies werden wir am 28. Tag nach deiner Bestellung ohne eingetroffene Zahlung machen. Wir geben dir somit noch 2 weitere Tage, deinen Zahlungsverpflichtungen nachzukommen bevor wir weitere Maßnahmen treffen müssen.

30 Tage nach Erhalt der Rechnung ohne Bezahlung bist du nämlich laut BGB § 286 Verzug des Schuldners offiziell „in Verzug“  und wir dürfen dir Zinsen auf die noch anstehende Zahlung berechnen.

Den Zinssatz denken wir uns nicht aus, sondern halten uns hier an das BGB, § 288 Verzugszinsen und sonstiger Verzugsschaden, in dem der Verzugszinssatz für das Jahr auf fünf Prozentpunkte über dem Basiszinssatz festgelegt ist.

Momentan sind das insgesamt 3,62 (Basiszinssatz) + 5 (Verzugsaufschlag) = 8,62%. Der Basiszinssatz wird von der Deutschen Bundesbank festgelegt und verändert sich jeweils zum 1. Januar und 1. Juli jeden Jahres. Wir versuchen, den hier genannten Zinssatz immer aktuell zu halten. Im Zweifel gilt allerdings der zu diesem Zeitpunkt offizielle Zinssatz und nicht der in unseren AGB aufgeführte. Du kannst den aktuellen Basiszinssatz hier direkt bei der Deutschen Bundesbank überprüfen.

Gerne kannst du innerhalb der ersten 3 Wochen nach deiner Bestellung Kontakt mit uns aufnehmen, und wir können deine Situation individuell besprechen. Wir wollen genauso wenig wie du von diesen Rechten Gebrauch machen und sind uns sicher, dass wir im konstruktiven Gespräch eine gute Lösung für deine Situation finden können.

In jedem Fall möchten wir aber genauso fair behandelt werden, wie wir dich als unseren Kunden behandeln und würden uns daher über eine Bezahlung innerhalb der Frist freuen. Das lässt uns unsere Arbeit gut und geregelt durchführen, spart uns genauso wie dir Arbeit und Stress und du entspannst so auch unsere Geschäftsbeziehung ungemein.

Versand & Lieferung

Sofern wir auf unserer Webseite nicht deutlich etwas anderes angeben, sind alle von uns angebotenen Röstungen spätestens am nächsten Werktag nach erhaltener Bestellung versandfertig.

Wir versuchen stets, unsere Röstgänge so zu planen, dass wir immer genug frischen Kaffee von jeder Sorte versandfertig haben. Sollte das nicht der Fall sein, dann teilen wir dir dies unverzüglich nach deiner Bestellung mit. In diesem Falle verzögert sich der Versand um einen Werktag.

Die Lieferung erfolgt nach Fertigstellung deiner Bestellung innerhalb von 2-4 Werktagen.

Bei lokalem Versand gilt dies allerdings nicht, da wir nur dienstags und donnerstags ausliefern.

 

Näheres zu Lieferung, Verpackung und Versand kannst du hier nachlesen.

Eigentumsvorbehalt

Bis du deine Bestellung vollständig bezahlt hast, gehört der bestellte Kaffee noch offiziell uns, auch wenn du diesen bereit erhalten hast. Dies gilt bei uns aus praktischen Gründen lediglich für Bezahlungen per Rechnung.

Verankert ist diese Regelung im Übrigen im BGB, § 449 Eigentumsvorbehalt.

Wir raten dir generell, unseren Kaffee nur zu bestellen, wenn du ihn auch direkt bezahlen kannst. Nur bei größeren Mengenabnahmen, beispielsweise für Veranstaltungen, macht es unter Umständen aber Sinn, zunächst den Kaffee zu kaufen und uns dann mit deinem Erwirtschaften zu bezahlen. Das ist aber mit offensichtlichen Risiken verbunden und kann vor allem dazu führen, dass du mit deiner Bezahlung in Verzug gerätst.

Widerruf

Sobald du deine Bestellung erhalten hast, steht dir ein zwei wöchiges Widerrufsrecht zu.

Dieses Recht erklären wir dir hier noch einmal ausführlich. Die Rechtsgrundlage findest du im Übrigen im BGB unter §355 Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen.

Zur 14-tägigen Fristwahrung genügt die rechtzeitige Rücksendung oder das Abschicken deines Widerrufformulars. Du musst für deinen Widerruf keine Begründung angeben.

Er muss allerdings schriftlich, per Mail, auf einem anderen dauerhaften Datenträger oder durch Rücksendung der Ware erfolgen.

Wir empfehlen dir, einfach unser Widerrufformular auszufüllen, oder uns dieses PDF ausgefüllt per Mail, oder Post zu schicken.

Gewährleistung

Für Gewährleistungen halten wir uns an das BGB, § 365 Gewährleistung bei Hingabe an Erfüllungs statt. Eine gute Übersicht bietet auch dieser Artikel der Verbraucherzentrale.

Als unser Kunde hast du das Recht, deinen bestellten Kaffee mängelfrei, d.h. frisch und korrekt verpackt und beschriftet, zu erhalten.

Wir hoffen natürlich, dass keine deiner Bestellungen jemals mangelhaft ist, können es aber natürlich nie ganz ausschließen. Sollte der Kaffee deiner Einschätzung nach Mängel aufweisen, dann tut uns das sehr Leid und du kannst uns gerne eine Mail schreiben oder unter 06421 8407409 anrufen.

Für die Frische des Kaffees übernehmen wir eine Gewährleistung bis zum Ende des Mindesthaltbarkeitsdatums von 6 Monaten nach Röstung. Das Datum findest du auf dem Siegel an der Öffnung des Kaffeebeutels unter „Most Delicious Before“. Zur Not kannst du das Röstdatum auch auf der Rückseite des Beutels unter „Batch No.“ nachlesen.

Im Übrigen kannst du unseren Kaffee dank unser Frischebeutel grundsätzlich auch noch nach einem halben Jahr ohne Probleme genießen, er schmeckt dann aber natürlich nicht mehr ganz so frisch.

Wir möchten in diesem Rahmen kurz darauf aufmerksam machen, dass sich Geschmäcker selbstverständlich unterscheiden können. Nicht jeder unserer Kaffees schmeckt jedem gleichermaßen. Daher bieten wir dir für jede Röstung viele Infos zu Aroma und Geschmack an und legen Wert auf die Vielfältigkeit unserer Kaffees.

Es kann daher sein, dass dir unser Kaffee einfach nicht schmeckt. Auch wenn uns das sehr Leid tut, können wir in diesem Fall aber leider keine Gewähr auf deine Bestellung leisten. Gerne kannst du uns aber eine kurze Mail mit einer ehrlichen Begründung schreiben, warum dir der Kaffee absolut nicht schmeckt.

Wenn du magst, kannst du uns in dieser Mail auch mitteilen, was für einen Kaffee du suchst. Wir senden dir dann einen Probebeutel von einer Röstung zu, von der wir denken, dass sie dir schmecken könnte.

Es würde uns sehr freuen, wenn du diesen Service aber nicht ausnutzt und stattdessen im Zweifel unser Genussprobepaket mit Probebeuteln von jedem unserer 6 Röstungen bestellst. Da ist bestimmt einer dabei, der dir schmeckt. Ansonsten können wir dir nur noch anraten, zum Teetrinken überzugehen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen